PISA IMMOBILIENMANAGEMENT GmbH & Co. KG | Grassistraße 20 | 04107 Leipzig
Telefon 0341–91 35 80 | Fax 0341–91 35 822| info@pisa-immobilien.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Angebote

Unseren Angeboten liegen die uns von den Objektanbietern erteilten Auskünfte zugrunde. Die Angebote werden nach bestem Wissen und Gewissen erteilt. Sie sind freibleibend und unverbindlich. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird nicht übernommen. Irrtum, Zwischenverkauf und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

2. Weitergabe von Informationen und Unterlagen

Unsere Angebote und unsere Mitteilungen sind nur für den Empfänger selbst bestimmt. Sie sind daher vertraulich zu behandeln und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit Dritten zustande, machen Sie sich schadenersatzpflichtig.

3. Entstehung des Provisionsanspruchs

Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung ein Vertrag bezüglich des von uns benannten Objektes zustande gekommen ist. Hierbei genügt eine Mitursächlichkeit unsererseits.

Wird der Vertrag zu anderen als den ursprünglich angebotenen Bedingungen abgeschlossen, so berührt dies den Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande gekommene Geschäft wirtschaftlich identisch ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Das Geschäft ist auch dann wirtschaftlich identisch, wenn ein Vertrag mit einem Dritten zustande kommt, der ihm wirtschaftlich oder politisch eng verbunden ist.

4. Fälligkeit des Provisionsanspruchs

Unser Provisionsanspruch wird mit Abschluss des Kaufvertrages fällig. Dies gilt auch dann, wenn der Abschluss des Kaufvertrages erst nach Beendigung des Maklervertrages, aber aufgrund unserer Tätigkeit zustande kommt. Die Provision ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungslegung ohne jeden Abzug.

5. Provisionssätze

Bei Grundstücksverkäufen beträgt die Provision 7,14 % (brutto) des vereinbarten Gesamtkaufpreises. Auch ein Kaufpreis für mitverkauftes Zubehör gem. § 97 BGB zählt zum Gesamtkaufpreis. Diese Provision gilt mit Bestätigung der Nachweisbestätigung zwischen Ihnen und uns vereinbart und ist im Erfolgsfalle von Ihnen zu zahlen.

6. Ihre Informationspflichten

Sie sind verpflichtet, uns vom Zustandekommen eines Vertrages unverzüglich zu benachrichtigen und uns auf unsere Anforderung hin eine vollständige Abschrift des Kaufvertrages zu übermitteln.

Bei Verhandlung mit dem Eigentümer oder bei Besichtigung des Objektes ist auf unser Angebot Bezug zu nehmen.

Sie verpflichten sich, uns unverzüglich über alle Umstände, die die Durchführung der Maklertätigkeit berühren, zu informieren. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Aufgabe oder die Änderung Ihrer Kaufabsicht.

7. Tätigwerden für Dritte

Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil entgeltlich oder unentgeltlich tätig zu werden. Auch der andere Vertragspartner wird von uns hierüber in Kenntnis gesetzt.

8. Haftung

Die von uns gemachten Angaben beruhen auf Informationen und Mitteilungen durch Dritte, insbesondere durch die Grundstückseigentümer. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben Dritter wird ausdrücklich nicht übernommen.

Mit Ausnahme von Schadenersatzansprüchen aufgrund Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit haften wir nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Vollkaufleute ist Leipzig.

10. Datenschutz

Sie willigen ein, dass wir Daten, die sich aus diesem Vertrag oder der Vertragsdurchführung ergeben, erheben, verarbeiten und nutzen, und diese im erforderlichen Umfange an den Eigentümer übermitteln.

11. Teilunwirksamkeit

Sollten einzelne Regelungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle eventueller unwirksamer oder nichtiger Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen.

12. Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

Die PISA IMMOBILIENMANAGEMENT GmbH & Co. KG ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor der Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:
Ombudsmann Immobilien IVD/VPB
Littenstraße 10
10179 Berlin
Tel.:     +49 30 27572611
Fax:     +49 30 27572678
Internet: www.ombudsmann-immobilien.de
E-Mail: info@ombudsmann-immobilien.de    

Online-Streitbeilegung (Art. 14 Abs. 1 ODR-VO):
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die für Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.